Wat Yai Jaya Mongkhon - Provinz Ayutthaya - Südost Asien

Direkt zum Seiteninhalt

Wat Yai Jaya Mongkhon - Provinz Ayutthaya

Infos > Länder Infos > Thailand > Ziele

Der Wat Yai Chai Mongkon ist eine buddhistische Tempelanlage in Stadt Ayutthaya. Ayutthaya ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Ayutthaya. Die Tempelanlage liegt südöstlich außerhalb der Stadtmauer der Stadt Ayutthaya an einem Seitenarm des Flusses Pa-Sak. Die Tempelanlage wurde im 14. JH gebaut auf Befehl von König Ramathibodi I. König Ramathibodi I. war der Erste Herrscher des Ayutthaya reiches. König Ramathibodi I. ließ den Tempel errichten, um den von Ceylon heimgekehrten Mönchen eine Heimstätte zu bieten, nachdem sie bei Phra Vanarat Maha Thera die buddhistischen Lehren studiert hatten.
Zeitaufwand in Stunden

Kein Kommentar
Zurück zum Seiteninhalt