Damnoen Saduak Floating Market - Provinz Ratchaburi - Südost Asien

Direkt zum Seiteninhalt

Damnoen Saduak Floating Market - Provinz Ratchaburi

Länder Infos > Thailand > Ziele

Der schwimmende Markt im ansonsten uninteressanten Damnoen Saduak,  das 95 km westlich von Bangkok ligt, ist ein Touristenmagnet. Den ganzen  Tag werden Reisegruppen durch die Kanäle und über die Brücken des teils  überdachten Marktes geschleust. Von der großen Brücke und den Fußwegen  lässt sich das Treiben beobachten. Durch Souvenir-, Essens- und  Kaffeestände, Geldautomaten sowie die Ladenzeilen beiderseits des Kanals  hat der Markt seine einst ländliche Atmosphäre eingebüßt. Vorteilhaft  ist hingegen die Regelung, dass im Bereich des Marktes nur Boote ohne  Motor fahren dürfen. Es sind überwiegend Touristen, die Obst und Gemüse,  Snacks und Souvenirs kaufen. Die beste Zeit, den Markt zu besuchen und  eine auf dem Boot zubereitete Nudelsuppe zu essen, ist zwischen 7 und 9  Uhr.

Einstündige Bootstouren von verschiedenen Anlegestellen  kosten 300 Baht p. P., mit dem Longtailboot 400 Baht. Sobald man vom  Hektischen Markt in einen Seitenkanal abbiegt, findet man sich in  ruhigen Gegenden mit hübschen Holzhäusern wieder und kann die liebenswürdige Seite des Landes kennenlernen.
Zeitaufwand in Stunden

Kein Kommentar
Zurück zum Seiteninhalt